Integrative Kunstgruppe des Fördervereins der VHS e.V.

Zusammen leben - zusammen gestalten

Integratives Kunstprojekt- Offene Kunstwerkstatt

In lockerer Werkstattatmosphäre treffen sich interessierte Menschen - jung, alt, männlich, weiblich, divers, international , um gemeinsam kreativ zu sein und unter Anleitung gemeinsam über Kunst sprechen, Eindrücke sammeln, die Umgebung wahrnehmen und zu gestalten. Durch das Kennenlernen unterschiedlichster Materialien und Techniken entstehen in einem kreativen Prozess Kunstwerke für die Präsentation im öffentlichen Raum.

Die Gruppe trifft sich immer Dienstag (außer in den Ferien) von 16 Uhr bis 18 Uhr im Begegnungscafé der VHS Ratzeburg (alte Ernst-Barlach-Schule), Seminarweg 1, 23909 Ratzeburg.

Die Teilnahme ist kostenlos – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – Kinder dürfen mitgebracht werden.

Nähere Infos unter Telefon 04546 250

Ein Projekt des Fördervereins der Volkshochschule Ratzeburg , gefördert durch